Allgemeine Informationen über Ernährung, Kraftraining und Ausdauertraining

Grundumsatz : Die im absoluten Ruhezustand von einer Person benötigte Energie bezeichnet man als Grundumsatz. Das ist diejenige Energie, die zur Aufrechterhaltung aller Lebensvorgänge im Körper notwendig ist, z.b Herzschlag, Atmung, Temperaturregulation.

Wesentliche Einflussfaktoren auf diese Stoffwechselgröße ist das Alter, das Geschlecht, die Körpergröße und Gewicht sowie hormonelle Einflüsse. Daher kann der Grundumsatz individuell sehr verschieden ausfallen.

Mit über 40 % Anteil an der Gesamtkörpermasse stellt die Skelettmuskulatur das größte Stoffwechselorgan des menschlichen Organismus dar. Erhöhte Aktivität derselben ist somit gleichbedeutend mit einem erhöhten Stoffwechsel.

Gemäß einer US-Studie gilt als Hauptursache für den im Alter verringerten Stoffwechsel die schwindende Muskelmasse.

fitnessforold

Aus diesen genannten Gründen sollten entgegen dem Alterungsprozess ein weitgehender Erhalt bzw. ein Wiederaufbau der Skelettmuskulatur angestrebt werden.

Es ist weiterhin bekannt, das der Mensch mit zunehmendem Alter Muskelmasse verliert, seine Kraftfähigkeit deutlich nachlässt, die Knochenfestigkeit abnimmt, der Stoffwechsel reduziert und schließlich die Leistungsfähigkeit, Mobilität und Alltagsmotorik abbaut.

Verschiedenste Quellen sprechen von einem Muskelmassenverlust von 2 bzw. 3 kg pro Lebensjahrzehnt  ab dem 30 Lebensjahr, beschleunigt ab dem 50.Lebensjahr. So büßt der Mensch bis zu seinem 70. Lebensjahrzehnt ca. 40 % seiner Skelettmuskulatur ein, wobei in erster Linie die schnellen FT-Fasern einen dramatischen Abbau erfahren.

Save

Be Sociable, Share!